Wir nehmen Abschied von unserem Chef und Freund Albrecht Waasner

Liebe Freunde, Kletterer und Kunden,

wir müssen euch mit großem Schmerz mitteilen, dass unser Chef und vor allem Freund Albrecht Waasner letzte Woche verstorben ist. Der Verlust hat uns alle sehr getroffen, es ist immer noch schwer zu begreifen.
Wir werden ihn schrecklich vermissen, denn Albrecht war immer für uns da und hatte immer ein offenes Ohr, wenn man ihn gebraucht hat. Wer ihn gekannt hat, weiß, dass er die gute Seele hinter allem war. Die Kletterhalle war sein Lebenswerk, in das er tagtäglich voller Leidenschaft und Tatendrang investiert hat. Wir betrauern einen großartigen Menschen, der sich jederzeit begeistern ließ und begeistert hat.

Seine Frau Ulrike Waasner wird die Kletterhalle weiterführen und wir werden wie gewohnt für euch da sein. Am Tag der Beisetzung (kommenden Dienstag 08.09.20) bleibt die Halle geschlossen.

Albrecht, du bleibst in unseren Herzen und Gedanken!

Dein Magnesia-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.